Dänisches Design – hergestellt in Dänemark

Mit Montana erhalten Sie endlose Möglichkeiten und die Freiheit, den Look zu kreieren, der genau zu Ihnen passt.

Das familiengeführte Unternehmen Montana Furniture bietet seit 1982 Generationen personalisierte Aufbewahrungslösungen an. Das dänische Unternehmen für Spitzenmöbel wurde von Peter J. Lassen gegründet, der auch das modulare Montana-System entwickelte. Heute führt das Unternehmen Peters Sohn Joakim Lassen, der in der fünften Familiengeneration mit Möbeln arbeitet, und der Urenkel des Herstellers Fritz Hansen ist.

Die Gestaltung, Entwicklung und Fertigung aller Montana-Module erfolgt in Dänemark. In der kleinen Stadt Haarby auf der Insel Fünen arbeiten täglich über 140 Fachleute hart daran, die höchsten Standards in puncto Verarbeitung, Lackierung und Montage einzuhalten – um sicherzustellen, dass Ihre Montana-Möbel ein Leben lang halten.

Seit 2007 verwendet Montana ausschließlich Lackfarben auf Wasserbasis, die keine für Sie oder die Umwelt schädlichen Lösungsmittel enthalten. Das Montana-System hat das dänische Raumklimazertifikat (Danish Indoor Climate Label) erhalten, und das Unternehmen war eine der ersten Möbelmarken in Europa, der das offizielle europäische EU-Umweltzeichen zuerkannt wurde. Dieses Umweltzeichen gilt für das gesamte Montana-System – und umfasst alle aus MDF-Material hergestellten Möbel.